Objekt 35 von 62
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Hebertsfelden: Hebertsfelden Pflegeappartement zum Eigenbedarf od. Kapitalanlage

Objekt-Nr.: LI-1257
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
84332 Hebertsfelden
Rottal-Inn
Bayern
Gebiet:
Stadtzentrum
Preis:
316.110 €
Wohnfläche ca.:
105,39 m²
Zimmeranzahl:
2
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
2
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
nein
Provision:
keine Käuferprovision
Nutzfläche ca.:
105,37 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Terrasse:
1
Keller:
ja
Fahrstuhl:
ja
Barrierefrei:
ja
Seniorengerecht:
ja
Als Ferienwohnung geeignet:
ja
Möbliert:
ja
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
2019
Bezugsfrei ab:
2020
Bodenbelag:
Fertigparkett
Zustand:
Erstbezug
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Pelletheizung
Energietyp:
KFW55
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
B
Endenergiebedarf:
54 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2019
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Im Zentrum von Hebertsfelden entsteht eine Pflegeimmobilie mit 38 Pflegeappartements in seniorengerechter Bauweise

diese wird betrieben von Rosenium Pflege GmbH.

Diese sind zur Eigennutzung oder auch als Kapitalanlage geeignet.

Die Vorteile beim Kauf eines Pflegeappartements

Hohe Rendite und Schutz vor Inflation
Langfristiger wertgesicherter Mietvertrag mit dem Betreiber
Durchgängige Mietzahlung, unabhängig von der tatsächlichen Belegung des Pflegeappartements
Instandhaltung nur für Dach und Fach durch die Eigentümer
Energieeffiziente Bauweise
Steuerliche Vorteile
Absicherung durch Grundbucheintrag
Konjunkturunabhängiger Wachstums-markt der Zukunft
Verwaltung der Immobilie „aus einer Hand“ - Keine Nebenkostenabrech-nungen, keine Mietersuche
Bevorzugtes Belegungsrecht für Erwerber und Lebenspartner
Günstige Finanzierung auf Wunsch
Die intelligente Kapitalanlage Sicherheit im Alter

Diese angebotene 2-Bett Pflegeappartement hat 105,37 m²
Dies setzt sich aus der Fläche des Appartments von 50,98 m² Wfl. und einem Anteil.gemeinschaftlicher Nutz- Funktions- u. Verkehrsfläche von 54,39 m² zusammen und befindet sich im 2.Stock mit Balkon in der Pflege Bruder Konrad

Das Objekt Pflege - Rosenium Bruder Konrad erfüllt die Vorraussetzung zur Förderung als KfW-Effizienzhaus 55
Pro Einheit besteht Anspruch auf ein Darlehen i.H. von 100.000 € aus dem KfW-Wohnungsbauprogramm sowie einen Tilgungszuschuss i.H. von einmalig 5%
Aus Kapitalanlage kann man 12.012,18 € jährliche Miete erzielen. Dies wäre ein Ertrag im Verhältnis vom Kaufpreis von 3,8%

Ausstattung/Zubehör:
Rollstuhlgerechte Nassräume
Bodenebener Duschbereich
Schwellenlose Zugänge im gesamten Haus
Breite Türen + Flure
Aufzug

Bauqualität und Energieeffizienz

Durch die Zusammenarbeit mit Energieberatern und anerkannten Spezialisten ist ein lückenloses
Konzept zur Energieeinsparung gewährleistet. Eine massive Bauweise, wärmedämmende Ziegel, eine konsequente Drei-Scheiben-Verglasung
sowie eine umweltfreundliche Pelletheizung tragen dazu bei, Energiekosten gering zu halten und die Umwelt zu schonen.

Lage Haus/Grundstück:
Hebertsfelden - die Perle des Rottals
Die Gemeinde Hebertsfelden liegt im südlichen Niederbayern zwischen den Städten Eggenfelden und Pfarrkirchen im tertiären Hügelland des Rottals.

Die Rott durchfließt den Lanbkreis in west-Ost-Richtung und teilt diesen in zwei fast gleichgroße Teile. Durch die reichverzweigten Talungen des Inns und der Rott wird die Landschaft in vielen Höhenrücken und Hügel gegliedert. Heute stellt der Landkreis eine vorwiegend bäuerlich geprägte Kulturlandschaft dar. Ein Hauptaugenmerk liegt im Tourismus. Der gesamte Landkreis ist als Urlaubsgebiet für Wanderer, Radfahrer, Naturliebhaber und Kunstfreunde besonders geeignet. Das Aushängeschild ist Bad Birnbach, das "ländliche Bad".

Darüber hinaus verfügt der Landkreis Rottal-Inn über viele Sehenswürdigkeiten, Museen, denkmalgeschützte Ensembles, Freizeiteinrichtungen und über das kreiseigene Theater an der Rott in Eggenfelden mit eigenen Künstlern in dem neben Gastspielen anderer Bühnen viele Eigeninszenierungen aufgeführt werden. Weitere Schätze sind die Natur und Vogelschutzgebiete "Unterer Inn" sowie "Vogelfreistätte Salzachmündung". Für aktive, sportlich begeisterte Senioren befindet sich in unmittelbarer Nähe der Rottaler County Golfclub. Der 18-Loch-Platz lädt zum Spielen ein, gleichzeitig kann man Natur und Ruhe genießen.

Im beschaulichen Hebertsfelden enstehen 24 Wohneinheiten von 49 m² bis 67 m² die von der SWB gekauft oder gemietet werden können. Die barrierefreien 2-Zimmer-Wohnungen verfügen im Erdgeschoss über eine Terrasse, im 1. und 2. Geschoß über einen großzügigen Balkon.
Sonstiges:
Energieausweis vorhanden: Energiebedarfausweis: Energieeffizienz B - 54 kWh(m2*a) Baujahr 2019 - Pelletheizung
KFW 55 Standard

Die Rosesenium ambulante Pflege GmbH steht auf Wunsch helfend zur Seite und bietet einen Betreuungsvertrag inklusive 24 Stunden Notruf an. Einzelne Leistungen wie Maßnahmen der Grundpflege, der hauswirtschaftlichen Versorgung und alltäglichen Verrichtungen etc. werden individuell Ihren Bedürfnissen angepasst und gegebenenfalls mit den Pflegekassen abgerechnet.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird keine Käuferprovision fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Änderungen, ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Das Geldwäschegesetz verlangt von bestimmten Berufsgruppen, zu denen gehören auch die Immobilienmakler, Ihre Vertragspartner eindeutig zu identifizieren. Dies muss spätesten erfolgen wenn:

- eine der Kaufvertragsparteien von der anderen den Kaufvertrag erhalten hat
- der (voraussichtliche) Käufer mit dem (möglichen) Verkäufer oder dem Makler eine Reservierungsvereinbarung oder einen Vorvertrag abgeschlossen hat oder er dem Makler eine Reservierungsgebühr gezahlt hat.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Kontaktieren Sie uns unverbindlich, wir zeigen Ihnen unser Objekte gerne!
Für weitere Informationen und die Vereinbarung eines Besichtigungstermins steht Ihnen unser Team gern zur Verfügung.
Ihr Ansprechpartner
 



F.Lidl Immobilien Bad Füssing - der Immobilienmakler - Herr MARTIN  HEDTKE
F.Lidl Immobilien Bad Füssing - der Immobilienmakler
Herr MARTIN HEDTKE

Kurallee 22
94072 Bad Füssing
Büro: +49 8531 310 55 36
Mobil: +49 152 33 74 75 79
Fax: +49 8531 310 55 38


Zurück zur Übersicht