Objekt 3 von 22
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Hanroth: Echte Immobilienperle - gepflegtes freist. Einfamilienhaus in Hanroth

Objekt-Nr.: LI-1459
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
56316 Hanroth
Neuwied
Rheinland-Pfalz
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
329.000 €
Wohnfläche ca.:
137,63 m²
Grundstück ca.:
1.894 m²
Zimmeranzahl:
3,5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,48 % (inkl. 16% Mwst.) vom notariellen Kaufpreis
Nutzfläche ca.:
27,70 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Keller:
teil unterkellert
Umgebung:
Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
2 x Außenstellplatz; 2 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1998
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1962
Verfügbar ab:
kurzfristig
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
B
Energieverbrauchs-Kennwert:
74 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1998
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Hier erwerben Sie ein echtes Schmuckstück. Die Eigentümer haben die Immobilie vor Einzug bzgl. Wasser, Heizung, Elektrik, Bodenbeläge und Dach umfänglich renoviert und die gesamte Liegenschaft sehr sorgfältig in einen guten Erhaltungszustand versetzt. Unter anderem wurde die auf dem Grundstück befindliche Abwasserverrohrung (seinerzeit in Ton gefertigt) zum öffentlichen Kanal in Betonrohre ausgetauscht.

Folgende weitere Arbeiten wurden ausgeführt:

1973 Erstellung des nicht unterkellerten Anbaus
1998 Renovierung Gesamthaus inkl. Wasser, Elektrik, Heizung, Dach
1998 Einbau Ölheizung
2004 Aufbau 3,5 m² Kollektor für Warmwasserbereitung
2006 Dämmung Dachgeschossdecke
2011 zusätzliche Dämmung Dachgeschossdecke

Das Haus besticht auch durch einen gut durchdachten Grundriss. Die Flächen teilen sich wie folgt auf:

EG:
Küche 13,86 m²
Wohnzimmer 38,94 m²
Schlafzimmer 20,69 m²
Ankleide 11,57 m²
Flur 13,80 m²
Bad 6,65 m²
Putzabzug 3%

Summe Fläche EG ca. 102,34 m²
(ohne anteilige Terrasse)

UG:
Gästezimmer 30,88 m²
Abstell / Vorrat 5,50 m²
Flur ca. 13,80 m²
Bad ca. 6,65 m²
Putzabzug 3%

Summe Fläche UG ca. 55,13 m²
(ohne Heizungsraum)

Gesamtfläche EG und UG: ca. 157,47 m²

Die als Gäste-/ Hobbyraum oder anderweitig nutzbare Fläche im Anbau beträgt 5 x 5,50 = ca. 27,50 m². Dieser Raum verfügt über einen eigenen Schornstein.

Die Fläche der Garage am Anbau beträgt 4 x 5 = ca. 20 m²
Die Fläche der Garage im Untergeschoss beträgt 4,25 x 5,25 = ca. 22,31 m²

Die Fläche im Dachgeschoss wäre noch ausbaufähig.
Ausstattung:
- Das Haus ist in Massivbauweise erstellt
- Zum Haus gehören zwei Garagen
- Separater Schornstein im Gästeraum Anbau
- Kollektor und zusätzlicher Durchlauferhitzer zur Unterstützung Warmwasseraufbereitung
- Alarmanlage
- Holzbalkendecke über Essbereich Wohnzimmer abgehängt
- Küche mit Durchreiche
- Einbauküche inkl. Elektrogeräten
- Holzfenster doppelverglast
- elektrische Jalousien mit Zeitsteuerung
- Echtholzparkett, hochwertige Fliesen, Teppich
- Ölheizung Baujahr 1998 mit 4.000 ltr. Tank
- Regenwassertank im Garten mit 3.000 ltr.
- zwei weitere Regenwassertanks á 1.000 ltr.
- Terrasse und Aufgang zum Haus mit Natur-/ Bruchstein ausgelegt
- parkähnlich angelegtes Grundstück mit hochwertiger Bepflanzung und Baumbestand
Lage:
Hanroth liegt in der Verbandsgemeinde Puderbach. Die nächsten größeren Orte sind Altenkirchen, Dierdorf und Neuwied. Die Autobahnauffahrt zur A3 ist ca. 10 km entfernt, sodass auch der Koblenzer und Limburger Raum schnell erreichbar ist.

Das Haus befindet sich auf einem parkähnlich angelegten, nahezu uneinsehbaren Süd-Grundstück. Angrenzend liegen Weideflächen, dahinter Wald und Naturschutzgebiet.

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf finden Sie in Hanroth. Schulen, Ärzte und größere Einkaufscenter in den angrenzenden Ortschaften.
Sonstiges:
Für dieses Objekt besitzen wir einen qualifizierten Makler Allein Auftrag - Besichtigung und Erwerb ist nur über uns möglich. Wir bitten Sie, Ihre Anfrage mit Ihren Kontakt-Daten wie Name, Anschrift und Telefonnummer sowie E-Mail zu übermitteln, damit sich unser Sachbearbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen kann.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die gesetzlichen Bestimmungen zum Geldwäschegesetz, dem Datenschutz, dem Widerrufsrecht usw. beachten müssen.

Das Haus kann nach Absprache kurzfristig freigestellt und nach vollständiger Kaufpreiszahlung übergeben werden. Es wird verkauft inklusive Einbauküche nebst E-Geräten, Aussenwassertanks, Ölmenge im Heizöltank, Außenbeleuchtung usw.. Diese mitverkauften Bestandteile sind bereits im Kaufpreis enthalten.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,48 % (inklusive 16 % Mehrwertsteuer) auf den Kaufpreis vom Käufer fällig. Es gelten grundsätzlich die zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültigen gesetzlichen Steuersätze.
Anmerkung:
Energieverbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse B
Energieverbrauch 74,20 kWh/(m²*a)
Baujahr Energieerzeuger 1998
wesentlicher Energieträger: Öl
Zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung wurde 2004 ein Kollektor mit 3,5 m² Fläche auf dem Dach installiert (Kollektorertrag lt. Hersteller-Prospekt 525 kWh/m²a). Zusätzlich ist die Zuschaltung eines Durchlauferhitzers möglich.

Die im Exposé angegebenen Flächen gelten nicht als zugesicherte Eigenschaft. Sie dienen lediglich der ungefähren Beschreibung.

Haftung:
Die von uns gemachten Informationen zu Objekt, Plänen und Unterlagen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf, Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

GwG - Geldwäschegesetz:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist F.Lidl Immobilien gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Unser Service:
Sie wollen Ihre Immobilie (Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder auch Wohnung und Baugrundstück) verkaufen, dann sollten Sie deren Marktwert bzw. Verkaufswert kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Wir sind geprüfter Immobilienbewerter BVFI. Durch unsere eigenen Niederlassungen in Bad Füssing, Dingolfing und München ermöglichen wir für Sie einen schnellen Verkauf. Wir sind bundesweit tätig. Rufen Sie uns gerne unverbindlich an: 08531-3105536
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



F.Lidl Immobilien - der Immobilienmakler - Herr MARTIN  HEDTKE
F.Lidl Immobilien - der Immobilienmakler
Herr MARTIN HEDTKE

Kurallee 22
94072 Bad Füssing
Büro: +49 8531 310 55 36
Mobil: +49 152 33 74 75 79
Fax: +49 8531 310 55 38


Zurück zur Übersicht