Objekt 3 von 3
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Schliersee: Bauträger-Grundstück am Schliersee zu verkaufen - kein Bauzwang

Objekt-Nr.: LI-1500
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
83727 Schliersee
Miesbach
Bayern
Gebiet:
Siedlung
Grundstück ca.:
1.360 m²
Preis:
1.750.000 €
Kurzfristig bebaubar:
ja
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nutzungsart:
Wohnen
Erschliessung:
erschlossen
Bebaubar nach:
Nachbarbebauung
Baugenehmigung:
ja
Empfohlene Nutzung:
Doppelhaus, Mehrfamilienhaus, Reihenhaus,
Verfügbar ab:
sofort
Umgebung:
Wohngegend
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4,64 % vom Kaufpreis
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Baugrundstück (Baulücke) am Schliersee - Rarität
Das Grundstück erschlossen! Auf dem Grundstück befindet sich ein Abbruchhaus. Ruhige Siedlungslage

Baubeginn ab sofort möglich
kein Bauzwang - daher auch als Geldanlage oder Bauträgergrundstück geeignet

Reservierungen und Kauf ab sofort über uns möglich

Bebauung nach Umfeldbebauung §34
GRZ: 0,36
GFZ 0,71
erstellbaue Wohnflache MFH mit ca. 1000 m² Wfl. (ca. 12 Wohneinheiten)
oder 4 Doppelhaushälften

Auf dem Grundstück befindet sich ein Abrissobjekt


Lage:
zentrale Lage: Kindergarten, Schule, Einkaufsmöglichkeiten in nur wenigen Gehminuten erreichbar, Baubeginn ab sofort möglich, kein Bauzwang,

Sonstiges:
Die Geschichte der Ortschaft Schliersee reicht zurück bis ins Jahr 779. Damals zogen fünf Brüder in die Wildnis der Berge und gründeten am sogenannten „Kirchbichl“ ein Kloster. Die Geschwister stammten aus dem bayerischen Uradel der Waldecker. Ihr Kloster nannten sie „Slyrse“. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich die bayerische Sprache weiter und so entstand der heutige Name „Schliersee“.

In Dokumenten wurde die heutige Gegend um den Schliersee als wüst und unbesiedelt beschrieben. Historiker vermuten, dass dennoch einige Fischer und Jäger sich in dieser Region angesiedelt hatten. Die Wissenschaftler fanden bei Ausgrabungen Überreste menschlicher Siedlungstätigkeit. Diese konnten bis in das 6. Jahrtausend vor Christus zurückdatiert werden. Nach über 1200 Jahren Ortsgeschichte kann Schliersee auf zahlreiche herausragende und prägende Ereignisse zurückblicken.

Mittlerweile leben etwa 6.500 Menschen in der heutigen Marktgemeinde. Schliersee ist ein beliebtes Urlaubsziel für Menschen aus der ganzen Welt. Rund 130.000 Übernachtungsgäste und fast 1.000.000 Tagesgäste kommen jedes Jahr zu Besuch und genießen die kulturellen, touristischen, sportlichen und handwerklichen Besonderheiten der Region.
Quelle www.schliersee.de

Der Schliersee liegt etwa 50 Kilometer südöstlich von München, zwischen Tegernseer Tal und Inntal, nahe der österreichischen Grenze in den Bayerischen Voralpen.

Er liegt in einer Höhe von 777 m. ü. NN und hat eine Fläche von 2,22 km².
Der See hat eine mittlere Tiefe von 23,9 Metern und eine maximale von 40,5 Metern.

Entfernungen:
München 53 km
Rosenheim 35 km
Miesbach 8 km
Gmund am Tegernsee

Provision:
4,64 % vom Kaufpreis (incl. derzeit 16% MWST)
Anmerkung:
Haftung:
Die von uns gemachten Informationen zu Objekt, Plänen und Unterlagen und Bebaubarkeit beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf, Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

GwG - Geldwäschegesetz:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist F.Lidl Immobilien gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Unser Service:
Sie wollen Ihre Immobilie (Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder auch Wohnung und Baugrundstück) verkaufen, dann sollten Sie deren Marktwert bzw. Verkaufswert kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Wir sind geprüfter Immobilienbewerter BVFI. Durch unsere eigenen Niederlassungen in Bad Füssing, Dingolfing und München ermöglichen wir für Sie einen schnellen Verkauf. Wir sind bundesweit tätig. Rufen Sie uns gerne unverbindlich an: 08531-3105536
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



F.Lidl Immobilien - der Immobilienmakler - Herr FRANZ  LIDL
F.Lidl Immobilien - der Immobilienmakler
Herr FRANZ LIDL

Kurallee 22
94072 Bad Füssing
Büro: +49 8531 310 55 36
Mobil: +49 171 46 10 000
Fax: +49 8531 310 55 38


Zurück zur Übersicht